Die Senfkörner

Fasching Kaum ist die Weihnachtszeit vorbei, drehte sich bei uns alles um das Faschingsfest. Im Februar ist es dann soweit und es kommen Piraten, Prinzessinnen, Ritter, Cowboys, Clowns und wilde Tiere in unsere Kita. Bei Spiel, Tanz und einem leckeren Buffet verlebten wir einen tollen Tag.

 

OsternWenn Ostern vor der Tür steht stimmen wir uns alljährlich mit dem Osterbastelnachmittag darauf ein. Gemeinsam mit den Eltern und Kindern wird bei Kaffee und Kuchen, österlichen Bastelangeboten und netten Plaudereien sich auf die bevorstehenden Feiertage vorbereitet.

 

 

Schubkarre Unsere Garten-Hof-Aktion findet jährlich im April und im Oktober statt. Viele Eltern folgten dem Aufruf und mit viel guter Laune und fleißigen Händen wird unser Außengelände wieder auf Vordermann gebracht.

 

 

KintertagTraditionell feiern wir den Kindertag im Tierpark. Alle Kinder und Erzieherinnen freuen sich auf diesen Ausflug und so geht es frohgelaunt mit Bollerwagen und Proviant zu den Tieren. Wir besuchen die Affen, die Löwen und Tiger und viele andere Tiere. Das macht immer sehr hungrig und so machen wir öffters Picknick. Zum Abschluss geht es noch auf den großen Spielplatz. Dann fahren alle müde, aber frohgelaunt zur Kita zurück.

sommer

Unser alljährliches Sommerfest findet immer vor den Sommerferien statt. Zu Beginn wird ein Spiel der Kinder zum Sommerfestthema gezeigt. Danach gibt es ein großes Kuchenbuffet mit Kaffee, Tee, Obst usw. Anschließend wird viel gebastelt und gespielt. Die Verabschiedung der „Schulkinder“ fällt uns jedes Jahr sehr schwer! Für jedes Kind gibt es die Kindergartenmappe, eine kleine Zuckertüte und ein kleines Geschenk. Mit vielen leckeren Speisen (von den Eltern zubereitet), so wie mit Gegrillten, endet dann unser schönes Fest.

 

Wanzka Jedes Jahr brechen viel kleine und ein paar große Senfkörner zur alljährlichen Kita-Reise auf. Mit dem Zug geht es nach Wanzka, einem kleinen idyllischen Ort im Mecklenburg-Vorpommern. Alle Kinder und Erzieherinnen verleben dort schöne Tage bei viel Spaß und Spiel an der frischen Luft. Bootsfahren, Besuch der Klosterkirche so wie ein gemeinsamer Grillabend gehören auch immer zum Programm. Am  Wochenende kommen dann einige Eltern nach und geießen gemeinsam mit ihren Kindern die Ruhe und das schöne Wetter.